Inhalt anspringen

Gemeinde Langerwehe

Projektskizze der Gemeinde Langerwehe im Starterpakte Strukturwandel Rheinisches Revier

Der Aufsichtsrat der Zukunftsagentur Rheinisches Revier hat in seiner Sitzung vom 20. August 2021 der von der Gemeinde Langerwehe vorgelegten Projektskizze im Rahmen des Starterpakets Strukturwandel mit dem Titel „Transformation Bahnhofsquartier“ den ZWEITEN STERN verliehen. 

Dies ist ein wichtiger Schritt in Richtung der Förderung für die beantragten Projekte. 

Damit der Aufsichtsrat auch die Auszeichnung mit dem DRITTEN STERN und damit die Einstufung als „Zukunftsprojekt des Strukturwandels im Rheinischen Revier“ vornehmen kann, ist die erfolgreiche Identifizierung eines Förderzugangs erforderlich. 

Für das Projekt wird seitens der Landesregierung ein möglicher Förderzugang über die Landeskomponente geprüft. 

Sobald der Förderzugang erfolgreich identifiziert wurde, kann das Verfahren zur Vergabe des DRITTEN STERNS durch den Aufsichtsrat der Zukunftsagentur eingeleitet werden.

Erläuterungen und Hinweise