Inhalt anspringen

Gemeinde Langerwehe

Vandalismus - abgeknickte Bäume

Liebe Mitbürger*innen,

in der letzten Zeit werden leider immer wieder Fälle von Vandalismus an mich herangetragen. In einigen Ortsteilen wurden die Köpfe von „StreetBuddys“ abgebrochen und nun wurden bereits zum zweiten Mal die Kronen von neu gepflanzten Bäumen mutwillig abgerissen, so dass die Bäume leider absterben werden. Dies ist auf dem Gelände des Kindergartens Pier und an der Hauptstraße gegenüber dem Töpferbrunnen passiert. Die Taten sind nicht nur absolut sinnlos und lösen starken Frust aus, sondern es sind auch strafbare Handlungen. Die Versuche, unseren Ort lebenswerter zu machen mit Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit im Straßenverkehr und zur Begrünung des Ortes, werden hiermit zunichte gemacht.  Der Ersatz der Streetbudys und der Bäume verursachen nun Kosten, die im Endeffekt die Allgemeinheit tragen muss. Ich bitte deshalb dringend, dieses Verhalten zu unterlassen! Außerdem wende ich mich hiermit an die Bevölkerung, besonders aufmerksam zu sein und ein auffälliges Verhalten an das Ordnungsamt der Gemeinde Langerwehe oder die Polizei zu melden. So können die/der Täter*in zur Rechenschaft gezogen und weitere Taten verhindert werden.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Ihr/Euer

Bürgermeister Peter Münstermann

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Langerwehe
Diese Seite teilen: