Inhalt anspringen

Gemeinde Langerwehe

Die Gemeinde Langerwehe freut sich über die Klimaschutz-Ideen ihrer Bürger. Die Bürger*innen in Langerwehe werden ab Juli zwei Monate die Gelegenheit haben, ihre persönlichen Ideen und Wünschen zum Klimaschutz in der Gemeinde Langerwehe einzubringen.

Im Rahmen der Erarbeitung des integrierten Klimaschutzkonzeptes wurde eine unkomplizierte und interaktive Möglichkeit geschaffen, um eine größtmögliche Bürgerbeteiligung zu ermöglichen.

Auf der Online-Beteiligungsplattform des Landes NRW gibt es einen Bereich der Gemeinde Langerwehe, wo im Rahmen einer Umfrage alle interessierten Privatpersonen, Unternehmen sowie Vereine Vorschläge zum Klimaschutz in Langerwehe verfassen können.

Alle Beiträge werden als potentieller Bestandteil des Klimaschutzkonzeptes erfasst, ausgewertet und ggf. mit in das zum Konzept gehörende Maßnahmenprogramm aufgenommen. Dabei gibt es thematisch kaum Einschränkungen. Von Gebäudesanierung über klimafreundliche Mobilität bis hin zu erneuerbaren Energien sind Vorschläge jeglicher Art erwünscht und wichtig. 

Die Beteiligung steht ab dem 01.07.2022 zwei Monate lang unter

 https://beteiligung.nrw.de/portal/langerwehe/beteiligung/themen/1001258

für Sie bereit.

 

Seien Sie dabei und wirken Sie aktiv an der Erstellung des integrierten Klimaschutzkonzeptes für Langerwehe mit.

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung!

Ihre Klimaschutzmanagerin 

Regina Krings

Erläuterungen und Hinweise

Diese Seite teilen: